Unsere Tipps zur Herstellung von Windlichthäusern mit Silikonformen

Heute präsentiere ich euch stolz unsere brandneuen Silikonformen – die Windlichthäuschen. Um diese zauberhaften Windlichthäuschen zu erschaffen, benötigt ihr mindestens zwei, besser noch drei verschiedene Silikonformen. Wie funktioniert das Ganze? Lasst es mich erklären.

Wir bieten euch zunächst als Boden die Grund-Silikonform an, die sowohl für kleine als auch größere Teelichter geeignet ist. Diese Form zeichnet sich dadurch aus, dass alle Giebel- und Seitenwände, unabhängig von ihrer Position, daran befestigt werden können. Das eröffnet euch die Möglichkeit, eure Kreativität frei walten zu lassen, indem ihr die Seiten- und Giebelwände nach Belieben kombiniert.

Im Schritt 1 müssen die Grundplatte und die Wände gegossen werden. Hierbei solltet ihr das Raysin so dünnflüssig wie möglich anrühren um eine möglichst gleichmäßige Wanddicke zu erhalten. Dieser anfängliche Schritt hat einen entscheidenden Einfluss auf die nachfolgenden Schritte.

Schritt 2 besteht darin, die Wände und ihre Ecken leicht zu bearbeiten, um sicherzustellen, dass sie an den Kanten nach dem Gießen keine Unebenheiten haben. Dies kann mit Sandpapier oder einer Feile erfolgen.

Im folgenden Schritt 3 werden die Wände nacheinander an die Grundform angeklebt, wie in den beiliegenden Bildern veranschaulicht. Für diese Aufgabe empfehlen wir den Einsatz von Ponal Express Holzleim. Dieser wurde von uns auf Hitzebeständigkeit (bis 100°C) bei der Verwendung mit Raysin sorgfältig getestet.

Sobald alle Seiten sicher befestigt sind, könnt ihr überschüssigen Holzleim an den Seiten vorsichtig mit einem kleinen Spieß oder ähnlichem entfernen.

Der Leim bindet schnell nach ca.10 min ab, muss aber danach trocknen um belastbar zu sein. Gebt eurem neuen Windlichthäuschen dafür eine Nacht Zeit.

Wir wünschen euch ganz viel Freude und viele zauberhafte Momente damit.

Euer Stempeluniversum Team.

DU WILLST MEHR?

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PRODUKTENTWICKLUNGEN, BLOG EINTRÄGE, GEWINNSPIELE und SONSTIGE NEUIGKEITEN VON UNS

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Cookies für ein besseres Surferlebnis. Durch das Browsen auf dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu.